Es tut Weh

Es tut weh

sich ins Badezimmer einzuschließen,
auf den Boden zu sinken...
und seinen Tränen freien Lauf zu lassen.
Ohne einen Ton von sich zu geben,
denn man könnte ja gehört oder gesehen werden...
denn man muss doch so stark sein!!

Es tut weh
seine Seele nicht befreien zu können,
von all dem Kummer und Leid,
nicht schreien zu können...
Fast zu ersticken an all dem Schmerz,
mit niemandem reden zu können,
aus Angst, es könnte verdreht werden,
aus Angst, man würde nicht verstehen,
aus Angst, es würde einem nicht geglaubt.

Es tut weh
sich nicht wehren zu können,
immer stark zu sein,
zu lachen, obwohl man lieber weinen würde,
zu kämpfen, obwohl man lieber aufgeben würde...
zu schweigen, obwohl man lieber schreien würde

6.12.07 14:10

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen